Sailing - Shuttle - Service : Panama - Columbia - Cartagena - San Blas - Cuba - Jamaika - Nicaragua - Honduras - Belize
ratte.gif

STAHLRATTE

Ein Schiff segelt um die Welt

 

     ger-flag en-flag sp-flag      

  • Mobil-Panma
    • +507 60317107
  • Mobil-Cartagena
    • +57 3013746596
  • (Wir sind nicht immer im Sende-
    bereich)
  • Skypeadresse
    • stahlrattenskyper

 

stealrat

 

facebooklink facebooklink twitterlink meinVZ travelblog

 

 

home/um die welt
Ein Schiff fährt um die Welt

...aber was heißt das schon in einer Welt, wo das Fliegen wie Busfahren geworden ist und Around-the-World-Tickets zur Grundaustattung eines jeden Teenies zum Schulabschluß gehören. Auf einer Kugel, wo Massentourismus als soziale Hygiene für den unmündigen Bürger dient und Abenteuer nur noch von den Grabbeltischen der Billigtickets winken oder beim Preisvergleich bei den Freizeitartikelherstellern.
In einer Zeit, wo eine texanische Familie dreist nach der globalen Macht greift, inzeniert als weltweites mediales Spektakel - ein Unterfangen, auf Nummer sicher und hautnah mitzuerleben im TV. Und zu Hause reißen die letzten seidenen Fäden unserer einst so geliebten sozialen Hängematte. Da endlich macht sich eine Handvoll mutiger Matrosen auf zu neuen Ufern. Und Zeit wird's! Von den Verlockungen einer Gesellschaft der Angebotsabenteuer nicht wirklich angetörnt, fühlte
sich die Crew der Stahlratte und ihre Aktivisten des Vereins zur Förderung der Segelschiffahrt berufen, aus Anlaß des hunderjährigen Jubiläums ihres Schiffes um den Globus zu segeln. Gebaut 1903, wurde der 100. Geburtstag der alten Dame bereits zünftig mit Musike und einigen wenigen, säuerlichen Getränken gefeiert. Der einen mag die Schaukelei nicht bekommen, dem anderen ist solch ein Kahn möglicherweise nicht sportlich genug, und die pirat.gif
Dritten mögen unentspannt sein wegen der unausweichlichen Nähe zu andern Matrosen an Bord - doch geht es hier um eine Art open-source-project, bei der zu Kreativität und Engagement eingeladen wird. Es gibt keinen unveraenderlichen Tourplan. Es gibt keinen festen Zeitplan. Es gibt keine feste Crew. Der Capitano koordiniert lediglich die Aktivitäten an Bord des um die Welt segelnden Schiffes. Jeder ist eingeladen, auf der Basis gemeinsamer Grundprinzipien an Bord zu kommen. Seit mehr als 20 Jahren in der Hand des Segelvereins zeugt allein diese Zeitspanne von der Kraft in den Herzen und Köpfen der Betreiber zur Erhaltung einer abenteuerlichen Idee - wenn man sich nur mal die Unterhaltung eines über 40 Meter langen Stahlschiffes vorzustellen vermag. Und dafür - Enough Respect, Stahlratte! Trotz mancher Rückschläge und ohne

gesicherte Finanzierung ist die Stahlratte im September 2004 zu ihrer Weltreise gestartet.Und trotz der unendlichen Suche nach Sponsoren steht vor allem Spontantität, Lust auf die Abenteuer in der weiten Welt, die Liebezur See, der Traum von Unabhängigkeit und nicht zuletzt der Rock' n' Roll auf ihren Segeln geschrieben.
Diese Website versteht sich als Support für die große Fahrt der Ratte. Sie resultiert aus der Einladung zum Mitwirken an dem Projekt genauso wie aus der Faszination, mit einem hundert Jahre alten Stahlschiff ohne festen Strukturen um die Welt zu segeln. Sie soll  Plattform werden für eine virtuelle Umrundung des Erdenballs - für diejenigen Matrosen, die weder über ausreichend Ressourcen, noch genügend Zeit verfügen, oder anderweitige Verpflichtungen mit sich herumtragen, um an diesem Projekt teilzuhaben - und natürlich all diejenigen, die immer schon mal gern als Matrosin um die Welt schippern wollten...
                              
In diesem Sinne - Hoch die Tassen und Willkommen an Bord!